Denkmalgeschützte Immobilien kaufen – Investition-Baudenkmal

Impressum        AGB        Datenschutz

ERWERBSNEBENKOSTEN

Zusammenstellung der Erwerbsnebenkosten

Was sind Erwerbsnebenkosten?

Zu den Erwerbsnebenkosten – auch Kaufnebenkosten genannt – gehören alle Kosten, die neben dem eigentlichen Kaufpreis der Immobilie anfallen. Dazu zählen die Notar- und Grundbuchgebühren und die Grunderwerbssteuer. Wird für den Kauf ein Makler eingeschaltet, ist auch eine Maklerprovision zu zahlen. Die Kaufnebenkosten schlagen mit einer Summe zwischen fünf und zehn Prozent des Kaufpreises zu Buche und machen eine erhebliche Größenordnung aus.

Unvermeidbar: Gebühren und Steuern

Die Notar- und Grundbuchgebühren fallen für die Erstellung des Kaufvertrags an sowie für die notarielle Abwicklung des Kaufs. So führt der Notar die Zahlung des Kaufpreises und die Eintragung der Eigentumsübertragung im Grundbuch herbei. Die Notar- und Grundbuchgebühren sind deutschlandweit einheitlich mit rund 1,5 Prozent des Kaufpreises festgelegt. Die Grunderwerbssteuern sind je nach Bundesland unterschiedlich hoch. In der Regel machen sie 3,5 Prozent des Kaufpreises aus. Kommt eine Maklerprovision hinzu, liegt sie bei rund sechs Prozent. Sie kann unter Umständen verhandelt werden.

Steuerlich absetzbar: Kaufnebenkosten

Wird eine Immobilie als Kapitalanlage zur Vermietung gekauft, können die Erwerbsnebenkosten in Abhängigkeit von der Art des Objekts abgeschrieben werden. Bei einer denkmalgeschützten Immobilie werden sie üblicherweise über 12 Jahre angesetzt. Entsteht dadurch ein Verlust aus Vermietung und Verpachtung, mindert dieser Verlust das zu versteuernde Einkommen.

Kundenreferenzen
obody
Unkomplizierte Abwicklung! Selten kommt es vor, dass ein Kostenvoranschlag dem tatsächlichen in Rechnung gestellten Aufwand entspricht....
Ariane Heinz
Unternehmerin
Immobilien, die Sie interessieren könnten
Berlin
Olympiadorf Elstal
Berlin
Historische Flugzeugwerke bei Berlin
Magdeburg
Ehemalige Brauerei
Reutlingen
Denkmalensemble in der Innenstadt
Tübingen
Fachwerkhaus in der Altstadt
Schwäbisch-Hall
Urbanes denkmalgeschütztes Haus
Krefeld
Industriedenkmal
Amberg
DUO
Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden

Sie können den Newsletter jederzeit über den Link in unserem Newsletter abbestellen.
Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Hotline

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Wir stehen Ihnen auch persönlich zur Verfügung

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Vorabgespräch zur Verfügung und würden uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Kai Albert
Geschäftsführer / Inhaber

Kontaktformular

MACHEN SIE DEN ERSTEN SCHRITT
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, um mehr über unsere Objekte zu erfahren.
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.
Kontakt

Möchten Sie uns erreichen? Dann freuen wir uns schon darauf, von Ihnen zu hören!

Kaufobjekte

Sehen Sie sich selbst unsere wundervollen Objekte in mehreren Stadtstaaten und Bundesländern an – darunter in Bayern.