Archiv

Artikel Tagged ‘Baukunst’

Baudenkmäler als Kapitalanlage

22. September 2014 bm_admin Keine Kommentare

Wer sein Vermögen sicher und gleichzeitig sinnvoll anlegen will, ist mit der Wahl eines Baudenkmals gut beraten. Investitionen in Baudenkmäler werden vom Staat finanziell gefördert. Doch um in den Genuss dieser Förderung zu kommen, müssen ein paar Regeln beachtet und ein paar Detailinformationen verinnerlicht werden. Mehr…

Günstige Einstiegschance in Heidenau

19. August 2014 bm_admin Keine Kommentare

Sachsen hat sich seit der Wiedervereinigung zu einem wohlhabenden Bundesland entwickelt. Das Land und insbesondere die Landeshauptstadt Dresden sind zu einem wichtigen Standort für die Industrie und den Dienstleistungssektor geworden. Die Region um Dresden weist eine im bundesdeutschen Vergleich niedrige Arbeitslosenquote auf. Ein reichhaltiges kulturelles Angebot und nahe gelegene Naturschönheiten machen das Leben in der Stadt und der Region um Dresden so lebenswert.Dazu tragen auch die vielen wunderschönen Beispiele einer bewegten Geschichte bei. Mehr…

Zahlreiche attraktive Baudenkmäler in Augsburg

7. April 2014 bm_admin Keine Kommentare
Foto:Flickr Foto:Flickr

Bayern investiert viel in den Erhalt seiner Baukunst, es unterstützt auch private Investitionen in Baudenkmälern mit großzügigen Steuervorteilen. Das trifft nicht nur auf die Landeshauptstadt München, mit ihren über 6.800 Baudenkmälern zu. Mehr…

Denkmalgeschützte Wohnimmobilien in Düsseldorf bringen doppelten Gewinn

14. März 2014 bm_admin Keine Kommentare

Der Bau oder Kauf eines Eigenheims ist ein finanzieller Kraftakt, den viele wegen seiner weit reichenden Einschnitte meiden. Schließlich hat nicht jeder das nötige Kleingeld bereit und eine Kreditaufnahme belastet Menschen und Familie über Jahre hinweg. Eine Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie verschafft dem Investor mehrere Vorteile. In Düsseldorf ist ein solches Investment besonders attraktiv. Potenzielle Käufer haben hier leider nur ein sehr geringes Angebot, in die sie investieren können.

Zunächst aber ist der Denkmalstatus einer Immobilie über die Denkmalbehörde der Landeshauptstadt Düsseldorf sicherzustellen. Eine Bestandsaufnahme der notwendigen Sanierungsarbeiten mithilfe von Experten kann helfen, die Sanierungskosten genau zu ermitteln. Denn ist ein denkmalgeschütztes Objekt in Düsseldorf einmal saniert, kann es zu überdurchschnittlichen Mietpreisen vermietet werden. Wohnungssuchende zahlen gerne mehr für modern ausgestattete Wohnräume in geschichtsträchtigen Gemäuern.

Als Anlage bringt eine Investition in ein denkmalgeschütztes Objekt in Düsseldorf auch satte Steuererleichterungen ein. Anleger können die Kosten für eine Sanierung, die meist immer überfällig ist, zu 100 Prozent von der Steuer abschreiben. Durch die staatliche Förderung von Investitionen in Denkmalimmobilien können diese Kosten über einen Zeitraum von zwölf Jahren abgesetzt werden. Die Eigennutzer wurden von den Gesetzgebern auch nicht vergessen. Sie dürfen die Sanierungskosten ebenfalls abschreiben, allerdings nur zu 90 Prozent und über einen Zeitraum von insgesamt zehn Jahren.

Diese Maßnahme soll den Erwerb und Erhalt von denkmalgeschützten Immobilien in Düsseldorf fördern. Damit möchten das Bundesland Nordrhein-Westfalen und die Stadt Düsseldorf einerseits Einsparungen realisieren und andererseits die Verantwortung für kostbare stumme Zeugen der deutschen Baukunst stärken. Diese Förderung reduziert die finanzielle Belastung durch die Investitionskosten deutlich. Durch die Steuervergünstigungen lassen sich die Sanierungskosten ausgleichen.

Sachsen lockt Anleger mit Denkmalimmobilien

10. März 2014 bm_admin Keine Kommentare
Foto: Flickr Foto: Flickr

Sachsen – und hier vor allem eine der größten ostdeutschen Städte, Dresden – hat sich zu einem wichtigen Industriestandort für neue Technologien entwickelt. Als solcher übt der Standort eine magnetische Wirkung auf junge Leute aus. Mehr…

Investieren in Denkmalschutz Immobilien in Regensburg

28. Februar 2014 bm_admin Keine Kommentare

Foto: Flickr  regensburg_germany Foto: Flickr
regensburg_germany

Bayerns viertgrößte Stadt lockt jährlich abertausende Touristen mit ihrem Charme und seit Jahren auch gut ausgebildete Menschen mit ihren glänzenden Zukunftsperspektiven an. Viele Sehenswürdigkeiten, zahlreiche historische Denkmäler und ein malerische Stadtkern machen aus Regensburg einen Touristenmagneten und begehrten Immobilienstandort für Menschen, die ein besonderes Wohngefühl suchen. Mehr…

Anlage mit Blick auf Weinberge: Denkmalgeschützte Immobilien in Mainz

25. Februar 2014 bm_admin Keine Kommentare

Foto:Flickr Foto:Flickr

Der Südwestrundfunk und das Zweite Deutsches Fernsehen, der Sitz des römisch-katholischen Bistums, die Johannes Gutenberg-Universität, die Weinberge – die größte Stadt von Rheinland-Pfalz sorgt für eine perfekte Ausgewogenheit zwischen Wirtschaft, Kultur- und Freizeit-Angebot. Dazu trägt auch die Nähe zum Verkehrsknotenpunkt und der Finanzmetropole Frankfurt bei. Mehr…

Baudenkmäler in Köln bieten einmalige Investitionschancen

24. Januar 2014 bm_admin Keine Kommentare

Foto: Flickr Foto: Flickr

Köln ist eine der schönsten deutschen Großstädte. Die geschichtsträchtige Stadt am Rhein bietet seinen Einwohnern beste Voraussetzungen für ein schönes und stressfreies Leben. Sie gilt bundesweit als eine der „grünsten“ Städte, mit einem hohen Anteil an Grünflächen. Mehr…

Geld sicher in Denkmalimmobilie in Köln anlegen

22. Januar 2014 bm_admin Keine Kommentare

Köln, die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens und viertgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland bietet zahlreiche gute Gelegenheiten, Geld sicher und mit glänzenden Zukunftsperspektiven anzulegen. Der Erwerb einer Denkmalimmobilie in Köln kann das angelegte Geld vor jeder Krise und vor Inflation schützen. Mehr…

Denkmalimmobilien in Dresden

27. Dezember 2013 bm_admin Keine Kommentare

Dresden – begehrter Immobilienmarkt

Dresden ist mit seinen mehr als 520.000 Einwohnern nicht nur eine der größten Städte Ostdeutschlands sondern gleichzeitig auch eine der schönsten. Das Stadtbild ist von historischen Gebäuden und den vielen Denkmalimmobilien in Dresden geprägt, deren einzigartige Schönheit die Stadt weltberühmt gemacht hat. Mehr…