Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Stuttgart’

In Stuttgarter Baudenkmäler investieren

19. Februar 2014 bm_admin Keine Kommentare
Foto: Flickr  stuttgart_germany_europe Foto: Flickr stuttgart_germany_europe

Stuttgart ist eine sehr familienfreundliche Stadt und die niedrige Arbeitslosigkeit macht aus dem zukunftsträchtigen Technologie- und Industriestandort einen Magneten vor allem für junge, sehr gut ausgebildete Menschen. Mehr…

Denkmalschutz Immobilien in Stuttgart

19. Februar 2014 bm_admin Keine Kommentare

Die Schwabenmetropole ist eine der wohlhabendsten deutschen Städte. Wie Mercedes ständig gegen BMW antritt, so steht Stuttgart permanent im Wettbewerb zur bayerischen Landehauptstadt München. Mehr…

Stuttgart Immobilien: Hohe Nachfrage, steigende Kaufpreise

5. Dezember 2011 Administrator Keine Kommentare

Wohnen in Stuttgart –im Vergleich zu anderen Städten und Regionen Baden-Württembergs schon seit jeher ein teures Vergnügen. Doch nicht nur die Mietpreise sind hoch: Auch die Preise für den Kauf von Häusern und Wohnungen steigen kontinuierlich an. Eine hohe Nachfrage steht einem geringen Angebot gegenüber.

Insbesondere Familien sind die Leidtragenden dieser Entwicklung: Passenden Wohnraum in Stuttgart zu finden, ist nicht leicht. Gerade große Wohnungen und Einfamilienhäuser sind begehrt und lassen die Kaufpreise geradezu explodieren. Auch Mehrfamilienhäuser werden zum Teil zu deutlich überteuerten Preisen veräußert. Betroffen sind insbesondere Immobilien in Stuttgarts beliebtesten Lagen sowie in Citynähe.

Im Vergleich zum Vorjahr ist ein Preisanstieg von 10 bis 20 Prozent zu verzeichnen. Während Einfamilienhäuser eine Preissteigerung von durchschnittlich 15 Prozent erfahren haben, liegt die Steigerungsrate bei Eigentumswohnungen sogar bei 30 Prozent. Darauf schließt eine Analyse des Immobilienvermittlers Engel & Völkers. In der Region rund um Stuttgart seien die Preise für Immobilien unterdessen noch nicht so stark angezogen, doch auch hier zeigt die Entwicklung, dass Eigentum immer teurer wird. Mit durchschnittlichem Einkommen lohnt es sich, in den Stadtteilen Bad Cannstatt, Heslach oder im Stadtbezirk Süd nach Immobilien Ausschau zu halten. Hier sind die Preise im Vergleich zu den attraktiven Stuttgarter Höhenlagen oder dem Zentrum der Landeshauptstadt noch verhältnismäßig erschwinglich.

Auch eine Investition in Denkmalimmobilien in Stuttgart kann sich lohnen: Die Preise für Denkmalimmobilien liegen meist deutlich unter jenen von jüngeren Immobilien – hinzu kommt die besondere steuerliche Behandlung, durch welche Immobilienbesitzer finanzielle Vorteile genießen. Auch als Anlageobjekt sind denkmalgeschützte Immobilien in Stuttgart empfehlenswert: Engel & Völker prognostiziert, wie viele andere Analysten, auch deutlich steigende Mietpreise in den kommenden Jahren. Es besteht ein Nachfrageüberschuss, der sich insbesondere für die steigenden Preise verantwortlich zeichnet.

KategorienDenkmalimmobilien, Stuttgart Tags: