Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Hessen’

Domicilium Heppenheim – Luxuriöses Wohnen am Schlossgarten

Die deutsche Übersetzung des lateinischen Wortes “Domicilium” bedeutet so viel wie “Palast” oder “Schloss” zu Wohnzwecken. Genau diesen Anspruch verfolgt auch das Team der Investition Baudenkmal bei dem Denkmaljuwel Domicilium Heppenheim.

Die südhessische Kreisstadt Heppenheim selbst verbreitet schon eine Menge Flair durch seine malerische Lage in der Nähe von Weinbergen und historischer Altstadt. Die Lage des Domiciliums inmitten eines 54.000 qm großen Schlossparks kann die herausragende Lage der Wein- und Festspielstadt jedoch noch toppen. Uralte Bäume, romantische Blumenwiesen und verschlungene Wege sowie der Blick auf Starkenburg, Maiberg und Weingärten laden zum Verweilen und Entspannen ein. Die Gebäude hingegen versprühen den Charme des Klassizismus mit einem Hauch griechischer Antike.
Mehr…

KategorienHessen Tags:

Denkmalgeschützte Immobilien in Wiesbaden

Wiesbaden ist nicht nur hessische Landeshauptstadt, sondern auch eines der ältesten Kurbäder Europas. Im Herzen des Rhein-Main-Gebietes stellt Wiesbaden eine Stadt mit hoher Lebensqualität dar, die in der Region ein wirtschaftliches, als auch kulturelles und soziales Zentrum stellt. Im bundesweiten Städte-Ranking hat Wiesbaden nicht umsonst einen der vorderen Plätze ergattern können. Die hohe Lebensqualität in Wiesbaden und die guten wirtschaftlichen Bedingungen sorgen für eine hohe Nachfrage nach Immobilien in der Landeshauptstadt. Wer hier in eine Denkmalimmobilie investiert, kann sich über eine gute Vermietbarkeit und attraktive Mietrenditen freuen.

Auch Investition-Baudenkmal vermittelt Denkmalimmobilien in Wiesbaden, die sich als Kapitalanlage ebenso wie zur Eigennutzung verwenden lassen. Im Wohnpark-Kostheim, am Rande des Ortskerns des Wiesbadener Vorortes Kostheim, wird derzeit eine 1890 erbaute, historische Fabrik in ein attraktives Wohngebäude umgebaut. Luxuriöse 2- und 3-Zimmer-Eigentumswohnungen machen modernes Wohnen hinter geschichtsträchtigen Mauern möglich.

Die verfügbaren Wohnungen im Wohnpark-Kostheim sind in unterschiedlichen Größen im Angebot und bringen eine Mieterwartung in Höhe von 11,00 € / m² mit. Der Sanierungsanteil, der sich steuerlich geltend machen lässt, liegt bei 70%. 2013 soll das Gebäude vollständig saniert und bezugsfertig sein.

Inmitten der Metropolregion Rhein / Main entstehen hier Luxuswohnungen mit Privatgärten und großzügigen Dachterrassen. Auch die Ausstattung ist exklusiv und reicht von Luxusbädern bis hin zu charmanten Holz- und Steinfußböden. Einstellplätze, Carports und Garagen sind ebenfalls vorhanden.

Gerne beraten wir Sie, wenn auch Sie eine Denkmalimmobilie in Wiesbaden suchen. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen hochwertige Denkmalobjekte in ganz Deutschland, Eigentumswohnungen ebenso wie Häuser für jeden Anspruch.

 

KategorienHessen Tags: ,

Denkmalimmobilien in Hessen: Wohnen im Herzen Deutschlands

Wohnpark-Kostheim: Wohnungen mit Luxusausstattung

Wohnpark-Kostheim: Wohnungen mit Luxusausstattung

Hessen zählt zu den wirtschaftsstärksten Bundesländern Deutschlands. Das Land befindet sich im Herzen der Bundesrepublik und besitzt nach dem Ruhrgebiet das dichteste Industrieareal bundesweit. Vor allem die chemische und die pharmazeutische Industrie haben sich im Rhein-Main-Gebiet angesiedelt und sorgen hier für eine Vielzahl von Arbeitsplätzen, eine florierende Wirtschaft und eine hohe Kaufkraft. In der Metropole Frankfurt am Main sind vor allem große Finanz- und Versicherungskonzerne zu Hause. Nach dem BIP pro Kopf gerechnet, ist Hessen der reichste Flächenstaat Deutschlands und das wohlhabendste deutsche Land nach Hamburg und Bremen.

Wie auch in anderen Teilen Deutschlands. so bietet Ihnen Investition Baudenkmal auch in Hessen attraktive Denkmalimmobilien an, die auf unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen zugeschnitten sind. Sowohl Kapitalanleger, die mit der Investition in eine Denkmalimmobilie eine langfristig gute Rendite erzielen möchten als auch Eigennutzer, die sich im Herzen Deutschlands in einem historischen Gebäude niederlassen möchten, finden über unser Angebot zur passenden Immobilie.

So bieten wir beispielsweise aktuell im Wohnpark Kostheim, direkt in der Metropolregion Rhein-Main, attraktive Wohneinheiten an, deren Größe sich von 51,20 m² bis hin zu 267,30 m² erstreckt. Die Mieterwartung liegt bei diesen Wohnungen bei 11,00 €/ m², der Sanierungsanteil, der sich steuerlich abschreiben lässt, liegt bei 70 Prozent. 2013 soll der Wohnpark fertiggestellt sein und neben einer hochwertigen Sanierung auch eine luxuriöse Ausstattung mitbringen – inklusive Privatgärten und großzügiger Dachterrassen, Carports und Garagen. Jede Wohnung wird dem speziellen Charme des Hauses angepasst und bietet eine hohe Wohnqualität.

Lassen Sie sich von uns ausführlich und individuell beraten – und finden Sie Ihre Denkmalimmobilie in Hessen, die Ihren Anforderungen bis ins Detail gerecht wird.

 

Denkmalgeschützte Immobilien in Frankfurt und Hessen

27. Februar 2012 Administrator Keine Kommentare

Wiesbaden - Wohnpark-Kostheim

Denkmalgeschützte Immobilien beweisen vor allem in Großstädten hervorragende Zukunftsperspektiven – so auch in Frankfurt an Main, die Weltmetropole, die als erstklassiger Immobilienstandort gilt. Für Kapitalanleger ist eine Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie am Standort Frankfurt besonders attraktiv und verbindet die steuerlichen Vorzüge der Denkmalimmobilie mit aussichtsreichen Wertsteigerungs- und Renditechancen.

 

Frankfurt am Main ist eine Großstadt mit starker Wirtschaftskraft und zahlreichen Bildungs- und Freizeitangeboten. Die Nähe zum Flughafen und die gut ausgebaute Infrastruktur machen Frankfurt zusätzlich zu einem beliebten Wohnort und Standort für nationale und internationale Unternehmen.

Hochwertiger Wohnraum in Frankfurt ist begehrt – gleichzeitig ist das Angebot knapp und führt dazu, dass sich gerade gut sanierte Denkmalimmobilien mit ihrem besonderen Charme und ihrer hohen Wohnqualität gut vermieten lassen. Hohe Mieteinnahmen sorgen für hohe Renditen, verbunden mit der Möglichkeit, staatliche Subventionen in Anspruch zu nehmen.

 

Investition Baudenkmal vermittelt Denkmalimmobilien in Frankfurt als aussichtsreiche Investments für Kapitalanleger und Eigennutzer – und das in bester Lage. Auch im Frankfurter Umkreis sowie in weiteren Städten Hessens, zum Beispiel in Wiesbaden, bieten sich Denkmalimmobilien zum Kauf an. Die niedrigen Zinsen für Kredite machen einen Erwerb der Immobilien in diesem Jahr besonders attraktiv und sorgen dafür, dass auch hochwertiger Wohnraum günstig finanziert werden kann. Ob kleine Wohneinheit in einem Mehrfamilienhaus oder die prachtvolle Villa am Stadtrand: Das erfahrene Team von Investition Baudenkmal sorgt dafür ,dass jeder Anleger die passende Immobilie findet und mit der Investition in Denkmalimmobilien in eine der letzten Steueroasen Deutschlands investieren kann.