Home > Bayern > Denkmalimmobilien in Bayern

Denkmalimmobilien in Bayern

31. August 2012 Administrator
Townhouses, Bamberg

Townhouses, Bamberg

Bayern ist reich an historischer Architektur: So finden sich etwa berühmte Schlösser wie das Schloss Neu-Schwanstein in Bayern oder auch kunstvolle Bauten wie das Hofbräuhaus in München, die internationalen Bekanntheitsgrad besitzen. In Bayern spielt der Denkmalschutz eine bedeutende Rolle und so werden auch vielerorts finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt, um den Erhalt wichtigen deutschen Kulturguts zu fördern. Auch private Investoren können davon profitieren – und sich mit einer Denkmalimmobilie in Bayern eine aussichtsreiche Kapitalanlage sichern.

Denkmalimmobilien in Bayern beschränken sich nicht nur auf München – auch Städte wie Nürnberg, Augsburg oder Regensburg präsentieren charmante Altbauten, die unter Denkmalschutz stehen und – gut saniert – modernes Wohnen in historischen Gemäuern möglich machen. Wer hier investiert, kann oftmals überdurchschnittliche Mietrenditen erwarten – oder sich mit einer Denkmalimmobilie in Bayern seinen eigenen Altersruhesitz schaffen. Denkmalimmobilien sind günstig im Erwerb und werden steuerlich begünstigt behandelt. Sie besitzen gute Zukunftsperspektiven in Bezug auf Werterhalt und Wertsteigerung.

Wenn auch Sie an einer Denkmalimmobilie in Bayern interessiert sind, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind Spezialisten auf dem Gebiet der Denkmalimmobilien und vermitteln Ihnen Objekte in attraktiven Lagen in ganz Bayern – und im gesamten Bundesgebiet. Auch rund um die Denkmalimmobilie bieten wir ausführliche und individuelle Beratungen an, die alle Aspekte, von der Finanzierung bis hin zur steuerlichen Behandlung, mit einbeziehen.

 

KategorienBayern Tags: ,
Kommentare sind geschlossen